Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V.

Auguste-Viktoria-Straße 6, 65185 Wiesbaden
Fon 0611 /99201-0, Fax 0611 /99201-22
info​[at]​dehoga-hessen.de, www.dehoga-hessen.de

Hotelfachschulen in Hessen

Eduard-Stieler-Schule / Berufliche Schulen des Landkreises Fulda

Ihre Ansprechpartnerin

StD’in Margit Goldstein

Ausbildungsvarianten

Vollzeit, 2 Jahre
Teilzeit, 3 Jahre

Zulassungsvoraussetzungen

  • anerkannte Berufsausbildung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf sowie den Abschluss der Berufsschule und den Nachweis über eine mind. einjährige Berufstätigkeit (kann in der Teilzeitform auch während der Weiterbildung abgeleistet werden) oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit im Hotel- und Gaststättengewerbe zzgl. Feststellungsprüfung durch die Berufsschule.

Abschluss

  • "Staatlich geprüfte Betriebswirtin“/ „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ (mit zusätzlichem Erwerb der Ausbildereignung nach AEVO), Fachbereich Wirtschaft Fachrichtung „Hotel- und Gaststättengewerbe“ und Fachrichtung „Fremdenverkehrswirtschaft“.

Berufliche Schulen Korbach

Kontakt

Kasseler Straße 17, 34497 Korbach
Fon: 05631/7081
Mail: office​[at]​bs-korbach.de, www.bs-korbach.de

Ihr Ansprechpartner

StD Dirk Schmid

Ausbildungsvarianten

Teilzeit; 3 Jahre

Zulassungsvoraussetzungen

  • anerkannte Berufsausbildung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf sowie den Abschluss der Berufsschule und den Nachweis über eine mind. einjährige Berufstätigkeit (kann in der Teilzeitform auch während der Weiterbildung abgeleistet werden) oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit im Hotel- und Gaststättengewerbe zzgl. Feststellungsprüfung durch die Berufsschule.

Abschluss

  • „Staatlich geprüfte Betriebswirtin“/ „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ (mit zusätzlichem Erwerb der Ausbildereignung nach AEVO)

Hotel- und Touristikfachschule an der Käthe-Kollwitz-Schule

Kontakt

Georg-Voigt-Straße 2, 35039 Marburg
Fon: 06421/685850, Fax 06421/68585 117
Mail: poststelle​[at]​kks.marburg.schulverwaltung.hessen.dewww.kks-marburg.de

Ihre Ansprechpartnerin

StD’in Monika Hentschel

Ausbildungsvarianten

Vollzeit, 2 Jahre

Zulassungsvoraussetzungen

  • anerkannte Berufsausbildung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf sowie den Abschluss der Berufsschule und den Nachweis über eine mind. einjährige Berufstätigkeit oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit im Hotel- und Gaststättengewerbe zzgl. Feststellungsprüfung durch die Berufsschule.

Abschluss

  • "Staatlich geprüfte Betriebswirtin“/ „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ (mit zusätzlichem Erwerb der Ausbildereignung nach AEVO), Fachbereich Wirtschaft Fachrichtung „Hotel- und Gaststättengewerbe“ und Fachrichtung „Fremdenverkehrswirtschaft“

Hotelfachschule an der Peter-Behrens-Schule Darmstadt

Kontakt

Mornewegstr. 18, 64283 Darmstadt
Fon 06151/13485811
Info​[at]​Peter-Behrens-Schule.dewww.Peter-Behrens-Schule.de

Ihr Ansprechpartner

Dr. Bruno Geffert

Ausbildungsvarianten

Teilzeit

Zulassungsvoraussetzungen

  • anerkannte Berufsausbildung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf sowie den Abschluss der Berufsschule und den Nachweis über eine mind. einjährige Berufstätigkeit (kann auch während der Weiterbildung abgeleistet werden) oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit im Hotel- und Gaststättengewerbe zzgl. Feststellungsprüfung durch die Berufsschule.

Abschluss

  • "Staatlich geprüfte Betriebswirtin“/ „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ (mit zusätzlichem Erwerb der Ausbildereignung nach AEVO) Fachbereich Wirtschaft Fachrichtung „Hotel- und Gaststättengewerbe“

Kontakt


Kerstin Junghans

Geschäftsführerin

Geschäftsstelle Frankfurt Rhein-Main
Falkstraße 34
60487 Frankfurt a. M.

Fon 069/24754543-10
Fax 069/24754543-16

junghans​[at]​​dehoga-hessen.de