Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V.

Auguste-Viktoria-Straße 6, 65185 Wiesbaden
Fon 0611 /99201-0, Fax 0611 /99201-22
info​[at]​dehoga-hessen.de, www.dehoga-hessen.de

Coronakrise – Informationen für das Gastgewerbe

Aktuelle Informationen zur Coronakrise und den damit verbundenen Maßnahmen in Deutschland bzw. Hessen. 

   

Neue Corona-Regeln fürs Gastgewerbe ab dem 16.09.2021

Die Landesregierung hat im Umgang mit den Maßnahmen in der Pandemiebekämpfung einen Paradigmenwechsel vollzogen. Und das hat unmittelbare Auswirkungen für alle Betriebe unserer Branche in Hessen.

Klar ist, dass nun landesweit einheitliche Regeln gelten. Das heißt vereinfacht: In allen Innenräumen gilt ab Donnerstag, dem 16.09.2021 die 3G-Regel, und zwar für alle: Gäste, Unternehmer:innen und Mitarbeitende. Sämtliche Allgemeinverfügungen von Städten und Landkreisen werden bis dahin zurück genommen. Es gibt ein Wahlrecht zwischen 3G (Geimpfte, Genesene und Getestete) und dem 2G-Modell (Geimpfte und Genesene). Wer sich für 2G entscheidet, ist von allen weiteren Beschränkungen befreit. Das gilt auch für Clubs und Discotheken, die seit nunmehr 18 Monaten geschlossen waren. Hier freuen wir uns endlich über eine echte Perspektive für diesen Teil unserer Branche! Die herausstechend gute Nachricht ist, dass die Kontaktdatenerfassung der Vergangenheit angehört (außer für Clubs & Discotheken), also „Adieu Luca, Zettelwirtschaft & Co.“.

Wie immer steckt der Teufel im Detail. Es will nicht nur aus den bekannten Gründen in der persönlichen Abwägung, sondern gerade mit Blick auf Machbarkeit und Geschäftserfolg gut überlegt sein, welchen Weg man wählt. Gut ist: es herrscht Klarheit, und die Betriebe können „springen“ zwischen 3G als Standard und 2G als Option, auch für einzelne Veranstaltungen. Eine wesentliche Herausforderung aber ist: der Umgang bei diesen Fragen mit den eigenen Mitarbeitenden. Chancen und Risiken könnte man sagen…

Wir bemühen uns, im Folgenden alle Fragen, die Euch beschäftigen, kurz und klar zu beantworten. Wie immer wird es in den kommenden Tagen Ergänzungen geben.


Der DEHOGA bietet Muster, Checklisten und Aushänge als praktische Arbeitshilfen zur Umsetzung der Hygiene- und Abstandsregeln in den Betrieben.

> Zu den Umsetzungshilfen

    www.dehoga-corona.de 
    (Checklisten, FAQ's, Muster)

    RKI-Dashboard
    (Fallzahlen, Risikogebiete national)

    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html 
    (Risikogebiete international)

    www.hessen.de 
    (Informationen zu aktuellen Entwicklungen & Corona-Verordnungen)

    Weitere Informationen wie Merkblätter, Muster und Leitfäden finden Sie nach Login mit Ihren Mitgliedsdaten.


    Login

    Benutzeranmeldung

    Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihre Postleitzahl ein, um sich für "Mein DEHOGA" anzumelden:

    Corona-Verordnung

    Die aktuellste Corona-Verordnung sowie die dazu passenden Auslegungshinweise finden Sie auch immer direkt auf der Homepage der hessischen Landesregierung (Startseite rechts) unter https://www.hessen.de/