Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Hessen e.V.

Auguste-Viktoria-Straße 6, 65185 Wiesbaden
Fon 0611 /99201-0, Fax 0611 /99201-22
info​[at]​dehoga-hessen.de, www.dehoga-hessen.de

Erfolgreiche Prüfungen im Maintaunus: Absolventen aus dem Gastgewerbe erhalten Zeugnisse

16 Auszubildende in den gastgewerblichen Berufen aus dem Main-Taunus-Kreis legten im Sommer 2017 ihre Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt am Main ab.

Im Vital Hotel Hofheim bekamen die künftigen Berufsanfänger als frisch gebackene Hotelfachleute, Restaurantfachleute, Köchinnen und Köche sowie Fachkräfte im Gastgewerbe am 22. Juni ihre Abschlusszeugnisse.

Wolfgang Bender, Vorsitzender des DEHOGA Hessen, Kreisverbandes Main-Taunus begrüßte die rund 35 geladenen Gäste und wünschte den angehenden Fachkräften einen guten Start in eine Branche mit Zukunft. Er bedankte sich zudem bei Dirk Heislitz, General Manager des Vital Hotel Hofheim, dass er die Freisprechungsfeier in seinem Haus ermöglicht.

Der Landrat des Main-Taunus-Kreises, Michael Cyriax, beglückwünschte die neuen Fachkräfte und betonte, dass das Gastgewerbe eine große Bedeutung für die Attraktivität des Main-Taunus hat.

Die Bürgermeisterin der Stadt Hofheim, Gisela Stang, lobte das gute gastronomische Angebot ihrer Stadt und gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zu deren bestandenen Prüfungen.

Sascha Sandner, Ausbildungsberater der IHK Frankfurt am Main, überbrachte die Glückwünsche der Kammer. Er unterstrich, dass der Dank auch an die Ausbildungsbetriebe und Eltern geht. Ohne deren Unterstützung wäre die erfolgreiche duale Ausbildung nicht möglich.

Für die Konrad-Adenauer-Schule Kriftel übermittelte Frank Härdtlein den ehemaligen Schülerinnen und Schülern die besten Wünsche zur bestandenen Ausbildung. In seinem Grußwort brachte er zum Ausdruck, dass mit der Ausbildungszeit das Fundament für die Zukunft gelegt worden ist und nun jeder seinen Weg gehen wird.

Prüfungsbeste Main-Taunus-Kreis im Sommer 2017

  • Hotelfachfrau Jacqueline Remle, Schlosshotel Rettershof, Kelkheim
  • Hotelfachmann Gianluca Tamburrino, Mercure Hotel Frankfurt, Helfmann Park Eschborn