Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Hessen e.V.

Auguste-Viktoria-Straße 6, 65185 Wiesbaden
Fon 0611 /99201-0, Fax 0611 /99201-22
info​[at]​dehoga-hessen.de, www.dehoga-hessen.de

Hessische Landtagswahl 2018: Mischen Sie sich ein für den Erhalt und die Zukunft des hessischen Gastgewerbes!

Am 28. Oktober 2018 wird der 20. Hessische Landtag gewählt, damit werden die landespolitischen Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt.

Um auch die Anliegen unserer Branche nachhaltig in den politischen Meinungsbildungsprozess einzubringen, haben die Gremien des DEHOGA Hessen und des Hessischen Tourismusverbandes (HTV) gemeinsam fünf Kernanliegen erarbeitet. Nutzen Sie HIER den Download.

Diese Erwartungen bilden die thematischen Schwerpunkte, die es für die Zukunftsfähigkeit des hessischen Gastgewerbes anzupacken gilt. Bei der Umsetzung setzen wir auf einen konstruktiven, aber auch klar pointierten Austausch zwischen Politik und gastgewerblicher Wirtschaft.

Wir werden die fünf Punkte bis zum Wahltag beständig in unsere Verbandskommunikation aufnehmen und auch in verschiedenen Formaten direkt an die politischen Akteure bringen. Zugleich laden wir Sie ein, diesen Erwartungskatalog ebenfalls zu nutzen und in ihre regionalen und lokalen Netzwerke einzuspeisen. Denn je mehr Politiker unsere Anliegen kennen und im persönlichen Gespräch vermittelt bekommen, desto besser stehen die Chancen, dass zumindest Teile unserer gut begründeten Positionen auch Bestandteil der zukünftigen Regierungspolitik in Hessen werden.

Sollten Sie noch Fragen haben oder Unterstützung bei geplanten politischen Aktionen vor Ort benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre DEGOHA-Regionalgeschäftsstelle oder direkt an die Landesgeschäftsstelle in Wiesbaden.

Hotel- und Gastronomieverband
DEHOGA Hessen e.V.
Auguste-Viktoria-Straße 6
65185 Wiesbaden

Fon 0611/99201-0
Fax 0611/99201-22
info​[at]​dehoga-hessen.de

© pixelplot - Fotolia.com